header_2017_1.jpg

Patienteninfo

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir stellen Ihnen im Folgenden die Organisation unserer Praxis vor. Dies soll Unstimmigkeiten und Unmut vermeiden und Wartezeiten reduzieren.

Offene Sprechstunde

Eine offene Sprechstunde findet montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 8-11 Uhr statt. Erfahrungsgemäß werden wir von vielen Patienten konsultiert. Deswegen empfehlen wir Ihnen, planbare Anliegen wie Labor- und Befundbesprechungen oder nicht dringliche Angelegenheiten auf die Terminsprechstunde zu verlegen.

Terminsprechstunde

Dienstags, donnerstags und Montag nachmittags finden Terminsprechstunden statt, um z.B. Ultraschalluntersuchungen, Gesundheitsuntersuchungen oder planbare Termine vorzuhalten. Selbstverständlich werden Notfälle auch an diesen Tagen jederzeit vorrangig behandelt. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass hierdurch nicht vorhersehbare Wartezeiten entstehen können.

Wiederholungsrezepte

Wiederholungsrezepte können telefonisch, per FAX, per Internet oder persönlich angefordert werden. Die Abholung kann am gleichen Tag nachmittags erfolgen, sofern die Anforderung morgens vorlag.

Atteste

Grundsätzlich sind Atteste keine Regelleistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen. Deswegen erheben wir eine Gebühr von 10 Euro.

 

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Ihre Anregungen, Wünsche oder Kritikpunkte nehmen wir gerne entgegen.

Wir danken für Ihr Vertrauen!